MEISTER: Boden-Neuheiten 2017

MEISTER Wood-Powder Holzboden Lindura
Mit der Wood-Powder-Technologie und ihrer Umsetzung brachte der Boden­belags­her­stel­ler MEISTER zur Haus­messe 2013 echte Produkt­revo­lu­tio­nen auf den Weg. Zur Saison 2017 er­fah­ren die Inno­va­tions­böden Lindura und Nadura und die MEISTER Design­böden eine um­fang­reiche Über­ar­bei­tung: Neue Struk­tu­ren, Far­ben und For­mate.

MEISTER Wood-Powder Holzboden Lindura naturgeölt
Das Wood-Powder-Sortiment Lindura:
Eine neue Mattlackierung macht das für einen Holz­boden ohne­hin schon sehr un­kompli­zier­te Lindura noch pflege­leich­ter, bei gleich­zei­ti­ger edler Er­schei­nung der Ober­flä­che. Zusätz­lich zur rus­ti­ka­len Aus­füh­rung stehen ab sofort auch die Sor­tie­rungen leb­haft und natur zur Ver­fü­gung – beide mit etwas ruhi­ge­rem Er­schei­nungs­bild. Bei Höl­zern der Natur-Sor­tie­rung kom­men erst­mals hel­le­re Wood Powder zum Ein­satz, mit dem Ergeb­nis einer kontrast­ärme­ren Gesamt­op­tik des Bodens. Auch die natur­ge­ölte Serie wurde deut­lich aus­ge­baut.

Nadura: Jetzt auch in quadratischem Format NQ 500

MEISTER Wood-Powder Holzboden Nadura
Das Wood-Powder-Sortiment Nadura:
Auch der steinharte, holzwarme Wood-Powder-Inno­va­tions­boden Nadura startet mit varian­ten­rei­chen Far­ben in die neue Kol­lektions­laufzeit.

Dekore MEISTER Nadura Fliesen
Insgesamt 16 Dekore umfasst die Kollektion NB 400 im be­kann­ten Groß­fliesen­format. Die beiden neuen Ober­flä­chen­struk­tu­ren Metallic und Rustic bringen neue Hap­ti­ken und Op­ti­ken ins Spiel. Neu in der Nadu­ra-Fami­lie ist das qua­dra­ti­sche Fliesen­format (NQ 500) 485 x 485 mm in acht moder­nen Far­ben wie Seiden­grau, Platin­grau oder Anthra­zit. Hier kommt ein neues Ver­rie­ge­lungs­sys­tem der Meister­Werke zum Ein­satz: Quadro­clic Plus. Mit diesem neuen Fold-Down-Sys­tem ist mit Nadura nun auch die klas­si­sche Kreuz­fugen-Ver­le­gung mög­lich. Nadura rückt damit op­tisch noch näher an die Flie­sen heran, hat aber den Vor­teil, dass es nicht ver­klebt werden muss, extrem bruch­fest und noch dazu fuß­warm ist.

Wohngesund und angesagt: Designboden Classic in neuem Format

MEISTER Designboden Classic
Designboden Classic
Im Segment der wohngesunden Designböden ist MEISTER Vor­reiter – von Beginn an kamen in keinem Design­boden Phtha­la­te oder son­stige schäd­li­che Weich­macher zum Ein­satz.
MEISTER Designboden Tecara
Designboden Tecara
Das gilt auch für die beiden er­wei­ter­ten bzw. kom­plett über­ar­bei­te­ten Kollek­tio­nen Design­boden Clas­sic und Design­boden Tecara.

Beim Design­boden Clas­sic be­kommt das kom­pak­te Kurz­dielen­for­mat 1.290 x 194 mm | DD 75 | DC 75 jetzt buch­stäb­lich Ver­stär­kung: Eine zusätz­li­che brei­te­re Version 1.290 x 245 mm | DD 85 er­mög­licht viel­fäl­tige Ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten. Im Design­boden Clas­sic sind das mehr­heit­lich authen­ti­sche Eiche-Nach­bil­dun­gen, die durch per­fek­te Syn­chron­poren in Optik und Haptik über­zeugen.